Fussreflexzonenmassage

fussreflexz.-header

Die Fussreflexzonentherapie gehört zu den ganzheitlichen Naturheilverfahren, welche schon vor Jahrtausenden in Asien und Indien, aber auch bei den Indianern und in Ägypten bekannt war.

Die Fussreflexzonentherapie basiert auf dem Prinzip, dass es Bereiche oder Reflexpunkte an den Füssen gibt, die jedem Organ, jeder Drüse und Struktur des Körpers entsprechen.

Durch massieren dieser Zonen werden der Blutkreislauf, der Lymphfluss und die Organ- und Drüsenfunktionen sowie die Ausscheidung von Ablagerungen, Abfall- und Giftstoffen, welche den Energiefluss hemmen können, angeregt.

Durch die Fussreflexzonenmassage können die Selbstheilungskräfte sowie die Regenerationsfähigkeit des Organismus gestärkt, die Organtätigkeit reguliert und Spannungen gelöst werden.

Diese Massageform führt zu physischer und psychischer Entspannung.

Es würde mich sehr freuen, Sie in meiner Massage Praxis in 9470 Buchs begrüssen zu dürfen!